Muskelaufbau Rezept: Overnight Porridge

Overnight Porridge
5 (100%) 1 vote

Los gehts

Besonders lecker und ein wenig exotisch kannst du Low Carb-Porridge mit Kokosmehl selber machen.

Damit die Konsistenz dem Original näherkommt kannst du auch noch Kokosflocken hinzufügen.

Nährwerte (für 1 Portion/en)

612 Kalorien
79g Eiweiß
26g Kohlenhydrate
48g Fett

Zutaten (für 1 Portion/en)

7 Esslöffel
(70g)
Kokosflocken
1 Glas
(150ml)
Milch 1,5% Fett
1 Packung
(250g)
Magerquark
1 Handvoll
(40g)
Beeren nach wahl – gefroren oder frisch
5 Esslöffel
(50g)
Proteinpulver nach Wahl

Anleitung

  1. Alle Zutaten zu einer Masse vermischen.

  2. Porridge abgedeckt im Kühlschrank über Nacht stehenlassen.

  3. Am nächsten Morgen die Beeren hinzugeben und vermengen.

Marcus Graf

Geschrieben von Marcus Graf

Ich weiß aus eigener Erfahung, dass Fitness nicht immer leicht ist. Auf Athl3tics will ich dir deshalb helfen deine Fitnessziele zu Erreichen. Hier gibts Ernährungspläne, Trainingspläne und jede Menge Fitness Tipps.