Das Testosteron unmittelbar mit dem Muskelaufbau in Verbindung steht ist kein Geheimnis, doch wie kannst du dein Testosteron Erhöhen?

Testosteron Erhöhen mit Sex und Sport

Kurzum: Mit Sex und Sport verbessert sich deine Hormon­bilanz enorm, allerdings spielt da auch deine Psyche eine wichtige Rolle. Wenn du beispielsweise einen Wettkampf gewinnst und dabei noch fotografiert wirst hat das auch einen positiven Einfluss auf deinen Testosteronspiegel.

Zudem kannst du dein Testosteron Erhöhen, indem du große Muskelgruppen trainierst. Übungen, welche sich dafür besonders gut eignen sind zum Beispiel Klimmzüge oder Kniebeugen, aber auch der Deadlift eignet sich super dafür.

Der Aufwand lohnt sich aber, denn der Testosteronspiegel hat einen großen Effekt auf den Muskelaufbau und sorgt indirekt auch für einen erholsameren Schlaf.

Tipp: Du solltest versuchen am Tag mindestens 8 Stunden zu schlafen, da es sonst passieren kann, dass sich dein Hormonspiegel enorm verschlechtern.

Teilen
Avatar-Foto

Nutritastic hat eine Mission: durch eine bessere Ernährung möglichst vielen Menschen zu einem gesünderen Leben zu verhelfen! Mit Tausenden von Nutzern sind wir bereits auf einem guten Weg, dies zu erreichen.

Antworten

Starte deinen Ernährungsplan
5 Zutaten, ohne Kochen. Spare Zeit und Geld.
👉 Zum Ernährungsplan 👉