Grapefruitkernextrakt wird aus den zermahlenen Kernen der Grapefruits gewonnen und ist ein natürliches Heilmittel, das in einer Vielzahl von medizinischen Anwendungsgebieten zum Einsatz kommt.

Ihre Entdeckung als Heilmittel verdanken wir dem amerikanischen Arzt und Immunbiologen Dr. Jacob Harich, der im Jahr 1980 die folgenreiche Entdeckung machte, dass die Grapefruitkerne auf seinem Komposthaufen nicht bzw. kaum verrotteten.

Zahlreiche und umfängliche Studien konnten mittlerweile die erfolgreiche Verwendung von Grapefruitkernextrakt etwa als Antibiotikum aber auch als Mittel gegen Pilzinfektionen, Viren und Bakterien dokumentieren und wissenschaftlich untermauern.

Im Folgenden werden die heilsamen Wirkungen dieses wirkungsvollen und äußerst vielseitigen, natürlichen Pflanzenheilmittels beschrieben und erläutert.

Die Wirkung des Grapefruitkernextrakts auf den menschlichen Organismus

Grapefruitkernextrakt und seine Anwendungsgebiete

Ist Abnehmen mit Grapefruitkernextrakt möglich?

Teilen
Avatar-Foto

Nutritastic hat eine Mission: durch eine bessere Ernährung möglichst vielen Menschen zu einem gesünderen Leben zu verhelfen! Mit Tausenden von Nutzern sind wir bereits auf einem guten Weg, dies zu erreichen.

Antworten

Starte deinen Ernährungsplan
5 Zutaten, ohne Kochen. Spare Zeit und Geld.
👉 Zum Ernährungsplan 👉