Rudern mit SZ-Hantel liegend auf Flachbank

  1. Platziere eine SZ-Hantel unter einer Flachbank.
  2. Lege Dich mit dem Bauch auf die Bank und greife die SZ-Hantel im Obergriff, der breiter ist als schulterbreit. Das ist Deine Startposition.
  3. Atme aus und halte Deine Ellenbogen nahe am Körper, während Du die Hantel nun entweder zu Deiner Brust ziehst, um den oberen mittleren Rücken zu trainieren, oder zu Deinem Bauch ziehst, wenn Du den breiten Rückenmuskel trainieren möchtest.
  4. Nachdem Du die Hantel oben eine Sekunde lang gehalten hast, senke sie langsam zurück in die Startposition, während Du einatmest.

Variationen: Es kann auch eine reguläre Langhantel verwendet werden, aber eine SZ-Hantel ermöglicht Dir einen größeren Bewegungsradius. Du kannst mit der Übung auch Deine hinteren Schultermuskeln trainieren, indem Du die Ellenbogen nach außen streckst, satt sie nahe am Körper zu halten.

Rudern mit SZ-Hantel liegend auf Flachbank
Wie hat dir der Artikel gefallen?
Marcus Graf

Geschrieben von Marcus Graf

Ich weiß aus eigener Erfahung, dass Fitness nicht immer leicht ist. Auf Athl3tics will ich dir deshalb helfen deine Fitnessziele zu Erreichen. Hier gibts Ernährungspläne, Trainingspläne und jede Menge Fitness Tipps.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.