Himalaya-Salzlampen sind dekorative Lampen, die du für dein Zuhause kaufen kannst.

Sie werden aus rosafarbenem Himalaya-Salz geschnitzt und sollen verschiedene gesundheitliche Vorteile haben.

Befürworter von Salzlampen behaupten sogar, dass sie die Luft in deinem Zuhause reinigen, Allergien lindern, deine Stimmung heben und dir beim Schlafen helfen können.

Andere bezweifeln jedoch, dass diese Behauptungen zutreffend sind.

In diesem Artikel werden die Beweise für Himalaya-Salzlampen untersucht und Fakten von Fiktion unterschieden.

Was sind Himalaya-Salzlampen und warum benutzen die Menschen sie?

Himalaya-Salzlampen werden hergestellt, indem man eine Glühbirne in große Brocken von rosa Himalaya-Salz steckt.

Sie haben ein unverwechselbares Aussehen und strahlen ein wärmendes, rosafarbenes Licht aus, wenn sie angezündet werden.

Echte Himalaya-Salzlampen werden aus Salz hergestellt, das in der Khewra-Salzmine in Pakistan gewonnen wird.

Man nimmt an, dass das Salz aus dieser Gegend Millionen von Jahren alt ist. Obwohl es dem Speisesalz sehr ähnlich ist, verleihen ihm die geringen Mengen an Mineralien eine rosa Farbe.

Viele Menschen entscheiden sich für Himalaya-Salzlampen, weil ihnen ihr Aussehen gefällt und sie die Atmosphäre genießen, die das rosafarbene Licht in ihrem Zuhause schafft. Andere wiederum finden die angeblichen gesundheitlichen Vorteile verlockend.

Zusammenfassung Himalaya-Salzlampen werden aus dem mineralreichen, rosafarbenen Salz aus der Khewra-Salzmine in Pakistan hergestellt. Manche Menschen kaufen sie, um ihr Haus zu schmücken, andere glauben, dass sie der Gesundheit dienen.

Wie funktionieren Himalaya-Salzlampen?

Salzlampen sollen gesundheitsfördernd sein, weil sie „natürliche Ionisatoren“ sind, das heißt, sie verändern die elektrische Ladung der zirkulierenden Luft.

Ionen sind Verbindungen, die eine Ladung tragen, weil sie eine unausgewogene Anzahl von Protonen oder Elektronen haben.

Sie entstehen auf natürliche Weise in der Luft, wenn es zu Veränderungen in der Atmosphäre kommt. Zum Beispiel erzeugen Wasserfälle, Wellen, Stürme, natürliche Radioaktivität und Hitze Luftionen (1).

Sie können auch durch kommerziell hergestellte Luftionisatoren künstlich erzeugt werden.

Es wird vermutet, dass Himalaya-Salzlampen Ionen erzeugen können, indem sie Wasserpartikel anziehen, die als Salzlösung verdampfen, wenn sie von der Lampe erhitzt werden, und dabei hauptsächlich negative Ionen bilden (2).

Diese Theorie wurde jedoch noch nicht getestet.

Derzeit ist unklar, ob Salzlampen überhaupt Ionen in nennenswerten Mengen produzieren.

Zusammenfassung Himalaya-Salzlampen wird nachgesagt, dass sie die Ladung der Umgebungsluft verändern, indem sie Ionen produzieren, die sich positiv auf die Gesundheit auswirken. Derzeit ist jedoch nicht klar, ob sie überhaupt oder in ausreichendem Maße Ionen erzeugen können, um deine Gesundheit zu beeinflussen.

Welche gesundheitsfördernden Wirkungen werden behauptet und sind sie haltbar?

Es gibt drei Hauptgesundheitsaussagen über Himalaya-Salzlampen.

1. Sie verbessern die Luftqualität

Salzlampen wird oft nachgesagt, dass sie die Luftqualität in deinem Zuhause verbessern.

Insbesondere werden sie als hilfreich für Menschen mit Allergien, Asthma oder Krankheiten, die die Atemfunktion beeinträchtigen, wie z.B. Mukoviszidose, angepriesen.

Derzeit gibt es jedoch keine Beweise dafür, dass die Verwendung einer Himalaya-Salzlampe potenzielle Krankheitserreger beseitigen und die Luftqualität in deinem Zuhause verbessern kann.

Die Behauptung, dass sie gut für Menschen mit Atemwegserkrankungen sind, könnte zum Teil auf der alten Praxis der Halotherapie beruhen.

Bei dieser Therapie sollen Menschen mit chronischen Atemwegserkrankungen von einem Aufenthalt in Salzhöhlen profitieren, weil die Luft dort salzhaltig ist.

Es gibt jedoch kaum Belege für diese Praxis, und es ist nicht klar, ob sie für Menschen mit Atemwegserkrankungen sicher oder wirksam ist (3).

Außerdem haben Tests mit Luftionisatoren, die hohe Mengen an negativen Ionen abgeben, noch nicht gezeigt, dass sie Menschen mit Asthma helfen oder die Atemfunktion verbessern (4, 5, 6).

2. Sie können deine Laune heben

Eine weitere häufig geäußerte Behauptung ist, dass Himalaya-Salzlampen die Stimmung heben können.

Einige Tierstudien haben gezeigt, dass eine hohe Konzentration negativer Ionen in der Luft den Serotoninspiegel erhöhen kann, einen Stoff, der an der Stimmungsregulierung beteiligt ist (1).

Studien am Menschen, die Behauptungen über die psychologischen Auswirkungen der Luftionisation untersuchten, fanden jedoch keine konsistenten Auswirkungen auf die Stimmung oder das Wohlbefinden (7).

Die Forscher fanden jedoch heraus, dass Menschen mit depressiven Symptomen, die sehr hohen Werten negativer Ionen ausgesetzt waren, über eine Verbesserung ihrer Stimmung berichteten.

Der gefundene Zusammenhang war jedoch nicht dosisabhängig, d. h. die Stimmungsverbesserung konnte nicht durch die Dosis erklärt werden, die die Menschen erhielten. Die Forscher bezweifelten daher, dass der Zusammenhang kausal war.

Außerdem ist es sehr unwahrscheinlich, dass du mit Salzlampen der hohen Anzahl negativer Ionen ausgesetzt wirst, die in diesen Studien verwendet wurden.

3. Sie können dir beim Schlafen helfen

Studien haben die Auswirkungen von Himalaya-Salzlampen auf den Schlaf noch nicht untersucht.

Eine Überprüfung der Auswirkungen der Luftionisation auf Entspannung und Schlaf ergab jedoch keine Hinweise auf einen positiven Effekt (7).

Selbst wenn Salzlampen die Luft beeinflussen, ist also nicht klar, ob dies Auswirkungen auf den Schlaf hat.

Es ist möglich, dass das gedämpfte Licht einer Himalaya-Salzlampe die Schläfrigkeit am Ende des Tages fördert, wenn du sie als Ersatz für helles elektrisches Licht verwendest.

Das liegt daran, dass helles Licht vor dem Schlafengehen die Produktion des Schlafhormons Melatonin verzögern kann (8, 9).

Dies ist jedoch nicht spezifisch für Salzlampen und die Theorie wurde nicht getestet.

Zusammenfassung Es wird behauptet, dass Himalaya-Salzlampen die Luftqualität verbessern, die Stimmung heben und den Schlaf fördern. Derzeit gibt es jedoch kaum Belege für diese Behauptungen.

Haben Himalaya-Salzlampen irgendwelche Vorteile?

Obwohl einige ihrer Behauptungen über die Gesundheit nicht wissenschaftlich belegt sind, können Himalaya-Salzlampen andere Vorteile haben.

Dazu gehören:

  • Sie sind attraktiv: Wenn du magst, wie sie aussehen, könnten sie eine attraktive Ergänzung für dein Zuhause sein.
  • Sie schaffen ein schönes Ambiente: Sie können dazu beitragen, eine entspannte Atmosphäre zu schaffen, die dir hilft, dich zu entspannen.
  • Sie könnten helfen, das Licht am Abend zu begrenzen: Wenn du Probleme mit dem Einschlafen hast, kann dir gedämpftes Licht am Abend helfen, schneller einzuschlafen.

Alles in allem können diese Punkte eine großartige Ergänzung für dein Zuhause sein.

Zusammenfassung Himalaya-Salzlampen sind einladend, schaffen eine warme und entspannende Atmosphäre und können dir helfen, vor dem Schlafengehen zur Ruhe zu kommen.

Die Quintessenz

Es gibt keine Beweise für die gesundheitsbezogenen Behauptungen über Himalaya-Salzlampen.

Sie mögen zwar eine attraktive Ergänzung für einen Raum sein und eine entspannende Umgebung schaffen, aber es gibt kaum Hinweise darauf, dass sie noch viel mehr bewirken.

Die Theorien über ihren möglichen gesundheitlichen Nutzen müssen weiter erforscht werden.

Shop für Himalaya-Salzlampen online.

Wie fandest du den Artikel?
Gefällt dir der Artikel?
Teilen
Die beste Zartbitterschokolade: Der ultimative Leitfaden für Käufer

Nutritastic hat eine Mission: durch eine bessere Ernährung möglichst vielen Menschen zu einem gesünderen Leben zu verhelfen! Mit Tausenden von Nutzern sind wir bereits auf einem guten Weg, dies zu erreichen.

Antworten

Jetzt Ernährungsplan starten
Sehr gut (12.416 Bewertungen)
👉 Zum Ernährungsplan 👉