Das Knieheben kann an einer Stange hängend oder, wie im Video gezeigt, mit den Unterarmen an dem entsprechenden Gerät abstützend durchgeführt werden. Die Beine hängen dicht beieinander liegend in der Luft.

Ziehe die Knie zur Brust und runde dabei den Rücken. Atme währenddessen aus.
Lasse die Beine in die Ausgangsstellung herabsinken.

Beanspruchte Muskulatur – Knieheben

Knieheben beansprucht die gerade und schräge Bauchmuskulatur sowie den Hüftbeuger. Es wird insbesondere die untere Bauchmuskulatur ausgebildet.
muskelbeanspruchung
Primäre Muskelbeanspruchung
Sekundäre Muskelbeanspruchung

Variationen

Das Knieheben kann auch gefolgt durchgeführt werden:

Zur Intensivierung der Übungen kann sie mit gestreckten Beinen durchgeführt werden.
Halte die Beine am obersten Punkt isometrisch für einige Sekunden.
Teilwiederholungen im oberen Bereich.

https://youtube.com/watch?v=72x4dkbDgI4

Wie fandest du den Artikel?
Gefällt dir der Artikel?
Teilen
Die beste Zartbitterschokolade: Der ultimative Leitfaden für Käufer

Nutritastic hat eine Mission: durch eine bessere Ernährung möglichst vielen Menschen zu einem gesünderen Leben zu verhelfen! Mit Tausenden von Nutzern sind wir bereits auf einem guten Weg, dies zu erreichen.

Antworten

Jetzt Ernährungsplan starten
Sehr gut (12.416 Bewertungen)
👉 Zum Ernährungsplan 👉