Wadenheben an der Beinpresse

Ausgangsposition:

Zunächst wird ein angemessenes Gewicht ausgewählt. Dann setzt man sich auf das Gerät und lehnt sich gegen die Rückenlehne. Die Fußballen sollten fest auf der Plattform stehen und die Fersen ausgestreckt sein. Nun wird eine schulterbreite Haltung eingenommen. Die Griffe werden mit beiden Händen ergriffen.

Übung:

Durch das Heben der Fersen und die Kontraktion der Wadenmuskeln (m. gastrocnemius) wird nun gegen die Plattform gepresst. Beim Pressen auf die Plattform wird ausgeatmet und beim langsamen Zurückkehren in die Ausgangsposition eingeatmet.

Merke:

Die Seitwärtsdrehung der Zehen und Fersen sollte vermieden werden. Die Fersen und Zehen sollten auf einer Höhe bleiben. Der Oberkörper sollte aufrecht bleiben.

Empfehlung:

Am Anfang sollte ein angemessener Widerstand ausgewählt werden.

Wadenheben an der Beinpresse
Wie hat dir der Artikel gefallen?
Marcus Graf

Geschrieben von Marcus Graf

Ich weiß aus eigener Erfahung, dass Fitness nicht immer leicht ist. Auf Athl3tics will ich dir deshalb helfen deine Fitnessziele zu Erreichen. Hier gibts Ernährungspläne, Trainingspläne und jede Menge Fitness Tipps.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.