Ingwer ist eine Pflanze mit starken medizinischen Eigenschaften und wird oft zur Behandlung einer Vielzahl von Problemen und Beschwerden eingesetzt (1).

Außerdem wird es in vielen Formen der traditionellen Medizin seit langem als natürliches Stimulans verwendet, um die sexuelle Erregung und Libido auf natürliche Weise zu steigern (2).

Es wird sogar vermutet, dass Madame du Barry, die berühmte Mätresse von König Ludwig XV, ihren Liebhabern oft Ingwer servierte, um die Stimmung zu verbessern, da er aphrodisierend wirkt.

Dieser Artikel befasst sich eingehend mit der Forschung und den Vorteilen von Ingwer, um festzustellen, ob er deinen Sexualtrieb steigern kann.

Erhöht den Blutfluss

Es gibt zwar nur wenige Studien über die direkte Wirkung von Ingwer auf den Sexualtrieb, aber Untersuchungen zeigen, dass Ingwer die Durchblutung steigern kann, was die sexuelle Erregung und Libido erhöhen kann (3, 4).

Eine Überprüfung von 6 Studien ergab außerdem, dass die Einnahme von Ingwer die Werte des systolischen und diastolischen Blutdrucks senkt (5).

Obwohl noch weitere Forschungen nötig sind, könnte dies besonders für die Libido von Vorteil sein, denn Studien haben ergeben, dass ein erhöhter Blutdruck sowohl bei Männern als auch bei Frauen mit einem höheren Risiko für sexuelle Funktionsstörungen verbunden ist (6, 7, 8, 9).

Andere Untersuchungen zeigen, dass Ingwer auch Blutgerinnseln vorbeugen und die Blutgefäße erweitern kann, um einen besseren Blutfluss zu unterstützen, was wiederum die Erregung steigern könnte (10, 11).

Zusammenfassung

Ingwer kann helfen, den Blutdruck zu senken und die Durchblutung zu steigern, was die Erregung und die sexuelle Funktion bei Männern und Frauen verbessern könnte.

Reduziert oxidativen Stress

Oxidativer Stress ist ein Zustand, der durch ein Ungleichgewicht von freien Radikalen und Antioxidantien in deinem Körper gekennzeichnet ist und zu Entzündungen und Zellschäden führt (12).

Obwohl noch mehr Forschung nötig ist, deuten einige Studien darauf hin, dass sich oxidativer Stress sogar negativ auf die Fruchtbarkeit und die sexuelle Funktion auswirken könnte (13, 14).

Die Fähigkeit von Ingwer, Entzündungen zu lindern und oxidativen Stress im Körper zu verringern, ist gut untersucht (15, 16).

Reagenzglas- und Tierstudien zeigen, dass Ingwer in Kombination mit anderen Inhaltsstoffen oxidativen Stress und andere altersbedingte Veränderungen an Zellen und Geweben verringern kann, was bei der Behandlung von Erektionsstörungen helfen könnte (17, 18).

Es sind jedoch noch weitere Studien nötig, um herauszufinden, wie sich die entzündungshemmenden Eigenschaften von Ingwer speziell auf den Sexualtrieb beim Menschen auswirken könnten.

Zusammenfassung

Ingwer kann oxidativen Stress und Entzündungen verringern, was sich positiv auf die Fruchtbarkeit und die sexuelle Funktion auswirken kann.

Kann die Fruchtbarkeit verbessern

Interessanterweise haben einige Untersuchungen ergeben, dass Ingwer die Fruchtbarkeit von Männern und Frauen gleichermaßen verbessern kann.

Laut einer Übersichtsarbeit zeigen Tierstudien, dass Ingwer die Testosteronproduktion steigern könnte, indem er die Durchblutung verbessert, oxidativen Stress reduziert und den Spiegel des luteinisierenden Hormons erhöht, das an der Testosteronsynthese beteiligt ist (19).

Ingwer kann auch die Spermaqualität verbessern, indem er die Konzentration, Beweglichkeit und Lebensfähigkeit der Spermien erhöht (20, 21).

In einer anderen Tierstudie wurde festgestellt, dass Ingwer die weibliche Fruchtbarkeit fördern kann, indem er den Prozess der Follikulogenese, also die Reifung der Eibläschen, verbessert (22).

Darüber hinaus zeigte eine Tierstudie, dass die Verabreichung hoher Dosen von Ingwerextrakt den Hormonspiegel von Ratten mit polyzystischem Ovarialsyndrom (PCOS) ausglich, einer Erkrankung, die die Fruchtbarkeit von Frauen negativ beeinflussen kann (23, 24).

Weitere Forschungen sollten durchgeführt werden, um herauszufinden, ob Ingwer als Kraut oder Nahrungsergänzungsmittel die Fruchtbarkeit und die reproduktive Gesundheit beim Menschen beeinflussen kann.

Zusammenfassung

Tierstudien zeigen, dass Ingwer die Fruchtbarkeit von Männern und Frauen unterstützen kann, indem er oxidativen Stress verringert, die Spermienqualität verbessert und den Hormonspiegel ausgleicht.

Die Quintessenz

Wenn du deinen Sexualtrieb ankurbeln willst, kann es eine gute Option sein, Ingwer zu deiner Ernährung hinzuzufügen.

Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass Ingwer die Durchblutung steigern, oxidativen Stress reduzieren und die Fruchtbarkeit von Männern und Frauen verbessern kann.

Allerdings sind die Studien am Menschen noch sehr begrenzt, und bei Reagenzglas- und Tierstudien werden oft hochkonzentrierte Ingwerextrakte verwendet. Daher muss die direkte Wirkung von Ingwer auf den Sexualtrieb beim Menschen noch weiter erforscht werden.

Nur eine Sache

Probiere das heute aus: Nimm etwas Ingwer in deinen Speiseplan auf. Brühe dir eine heiße Tasse Ingwertee auf oder probiere Ingwer in einem Pfannengericht, einer Soße oder einem Dessert.

Wie fandest du den Artikel?
Gefällt dir der Artikel?
Teilen
Die beste Zartbitterschokolade: Der ultimative Leitfaden für Käufer

Nutritastic hat eine Mission: durch eine bessere Ernährung möglichst vielen Menschen zu einem gesünderen Leben zu verhelfen! Mit Tausenden von Nutzern sind wir bereits auf einem guten Weg, dies zu erreichen.

Antworten

Jetzt Ernährungsplan starten
Sehr gut (12.416 Bewertungen)
👉 Zum Ernährungsplan 👉