Vitamine für Muskelaufbau: Das optimale Kraftfutter

Vitamine für Muskelaufbau: Das optimale Kraftfutter
Vitamine für Muskelaufbau: Das optimale Kraftfutter

Beim Muskelaufbau brauchst du nicht nur Makronährstoffe, wie Eiweiß, Kohlenhydrate und Fett, sondern das Feintuning kommt erst mit den Mikronährstoffen. Doch was sind die wichtigste Vitamine für Muskelaufbau?

Wenn du also effektiven Muskelaufbau betreiben willst, hast du einen besonders hohen Bedarf an folgenden 4 Vitaminen:

Vitamin B1 für den Kohlenhydratstoffwechsel

Das Vitamin B1 dient deinem Körper als Enzym für den Stoffwechsel von Kohlenhydraten. Wenn du einen Mangel an Vitamin B1 hast, kann es schneller passieren, dass dein Körper erschöpft. Das ganze liegt daran, dass dein Körper bei einem Vitamin B1 Mangel mehr Milchsäure produziert.

Vitamin B1 ist unter anderen in Wurst, Fleisch, Haferflocken, Nüssen und Sonnenblumenkerne enthalten, also viele Dinge, die sowieso schon bei der Muskelaufbau Ernährung vorhanden sein sollten.

Vitamin C verbessert deine Eisenaufnahme

Eisen ist im Körper wichtig für den Sauerstofftransport, doch Eisen kann noch mehr. Es verbessert deine Wundheilung, stärkt das Immunsystem und verbessert den Knorpelbau, zudem werden durch Eisen freie Radikale neutralisiert, welche gesundheitsschädlich sind.

Freie Radikale entstehen im Körper im übrigen durch eine hohe körperliche Belastung, also besonders beim Sport. Vitamin C findest du im übrigen und vor allem im Obst.

Vitamin B6 dient der Eiweißaufnahme

Eiweiß, ja das ist als Sportler wichtig! Vitamin B6 hilft dir dabei, deine Eiweißaufnahme zu verbessern, also je mehr Eiweiß du zu dir nimmst, desto mehr brauchst du das Vitamin B6, welches unter anderem in Linsen, Nüssen, Haferflocken, Avocados, Bananen und Sojabohnen enthalten ist.

Vitamin E stärkt das Immunsystem

Freie Radikale hatten wir schon beim Vitamin C, doch auch Vitamin E hat bei der Abwehr einen sehr positiven Effekt. Vitamin E stärkt zudem auch das Immunsystem und hilft Antikörper zu bilden.

Vitamin E findest du in Nüssen, Fisch, diversen Vollkornprodukten und Pflanzenölen.

Vitamine für Muskelaufbau: Das optimale Kraftfutter
Wie hat dir der Artikel gefallen?
Marcus Graf

Geschrieben von Marcus Graf

Ich weiß aus eigener Erfahung, dass Fitness nicht immer leicht ist. Auf Athl3tics will ich dir deshalb helfen deine Fitnessziele zu Erreichen. Hier gibts Ernährungspläne, Trainingspläne und jede Menge Fitness Tipps.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.