Açaí-Beeren-Reinigungen sind in letzter Zeit in Europa und den Vereinigten Staaten sehr beliebt geworden.

Diese Beere ist die Frucht des Palmenbaums Euterpe oleracea, die in Mittel- und Südamerika beheimatet ist. Sie enthält eine Reihe von gesunden Antioxidantien und sekundären Pflanzenstoffen (1, 2, 3).

Du fragst dich vielleicht, ob es sich lohnt, die Açaí-Beeren-Reinigungspräparate in deinem örtlichen Reformhaus auszuprobieren.

Dieser Artikel erklärt, ob Açaí-Beeren-Reinigungsmittel wirksam oder sicher sind.

Was ist eine Açaí-Beeren-Kur?

Eine Açaí-Beeren-Kur ist ein Nahrungsergänzungsmittel zum Abnehmen, das in Tabletten- und Flüssigform erhältlich ist. Die Dauer der Diät hängt vom Produkt und der Art des Mittels ab.

Die Tabletten-Kur von Applied Nutrition dauert zum Beispiel 14 Tage und erfordert die Einnahme von insgesamt 4 Tabletten pro Tag, 2 vor dem Frühstück und 2 vor dem Schlafengehen (4).

Die Garden Greens Entgiftungsflüssigkeit ist eine 32 Unzen (1 L) große Reinigungsflüssigkeit, die du innerhalb von 48 Stunden zu dir nimmst. Du mischst 4 Unzen (110 mL) der Entgiftungsflüssigkeit mit 4-8 Unzen (120-240 mL) Wasser und trinkst sie 2 Wochen lang 4 Mal täglich (5).

Diese Produkte behaupten, dass sie deinen Körper von Giftstoffen und Entzündungen befreien und alle überschüssigen Stoffe, die deinen Verdauungstrakt verstopfen, entfernen. Befürworter behaupten, dass die Entgiftungsprodukte zu einem regelmäßigen Stuhlgang, weniger Blähungen, einem flacheren Bauch und einer gesunden Gewichtsabnahme führen.

Diese Behauptungen sind jedoch nicht wissenschaftlich untermauert. Tatsächlich verfügt dein Körper über ein eigenes, natürliches Entgiftungssystem über deine Leber (6).

Außerdem bieten diese Nahrungsergänzungsmittel – abgesehen von der Açaí-Beere – nur unbedeutende Nährstoffvorteile. Das Produkt von Applied Nutrition zum Beispiel liefert pro Portion (2 Tabletten) 7 % des Tagesbedarfs an Kalzium, aber keine Ballaststoffe oder andere gesundheitsfördernde Nährstoffe (4).

Zusammenfassung

Açaí-Beeren-Reinigungen sind Nahrungsergänzungsmittel zum Abnehmen, die angeblich Giftstoffe entfernen und überschüssige Stoffe aus dem Dickdarm spülen und so den Stoffwechsel ankurbeln. Für diese Behauptungen gibt es jedoch keine wissenschaftlichen Beweise.

Solltest du eine Darmreinigung ausprobieren?

Die angeblichen Vorteile von Açaí-Beeren-Reinigungen sind wissenschaftlich nicht belegt und sollten daher besser vermieden werden.

Obwohl die Açaí-Beere an sich völlig sicher ist, sind viele Nahrungsergänzungsmittel zur Gewichtsabnahme – darunter auch Açaí-Reinigungsprodukte – nicht reguliert. Weder ihre Sicherheit noch ihre Wirksamkeit können garantiert werden (1, 7).

Tatsächlich zeigen Untersuchungen, dass die meisten Açaí-Ergänzungsmittel wenig oder gar keine Açaí-Frucht enthalten. Einige Präparate verdünnen die Konzentration des Açaí-Extrakts so stark, dass die Vorteile der Frucht wahrscheinlich vernachlässigbar sind (7).

Außerdem enthalten viele Açaí-Beeren-Reinigungsmittel schädliche Inhaltsstoffe wie Cascara Sagrada, ein pflanzliches Abführmittel, das bei manchen gestillten Säuglingen zu lockerem Stuhl führen kann (8).

Außerdem kann die langfristige Einnahme von Abführmitteln zu Dehydrierung und dauerhaften Veränderungen in deinem Darmmikrobiom führen, was sich möglicherweise auf deine Immungesundheit auswirkt (9).

Du solltest bedenken, dass deine Leber deinen Körper auf natürliche Weise von schädlichen Substanzen entgiftet. Es gibt keine wissenschaftlichen Beweise für die Entgiftungsaussagen von Nahrungsergänzungsmitteln zur Gewichtsabnahme (6).

Wenn du dich also für Açaí interessierst, solltest du die ganze Frucht oder Fruchtpürees kaufen.

Zusammenfassung

Da es an wissenschaftlicher Unterstützung und Sicherheitsinformationen mangelt, solltest du Açaí-Reinigungsprodukte vermeiden.

Nachteile und Nebenwirkungen

Hier sind einige der Nachteile und Nebenwirkungen einer Açaí-Beeren-Kur.

Schädliche Inhaltsstoffe

Einer der Hauptbestandteile der Açaí-Beeren-Reinigung ist Cascara Sagrada, ein traditionelles pflanzliches Mittel, das zur Behandlung von Verstopfung eingesetzt wird.

Obwohl die Food and Drug Administration (FDA) Cascara Sagrada als unsicher und unwirksam für die Verwendung in rezeptfreien stimulierenden Abführmitteln einstuft, findest du es dennoch als Inhaltsstoff in einigen Nahrungsergänzungsmitteln, einschließlich Açaí-Beeren-Reinigungsmitteln (4, 10).

Cascara sagrada kann auch Bauchschmerzen und dunklen Urin verursachen. In seltenen Fällen kann es zu einer Leberentzündung führen, die auch als Hepatitis bezeichnet wird (11).

Die Warnhinweise auf einigen Açaí-Reinigungsprodukten weisen darauf hin, dass Cascara sagrada Durchfall verschlimmern und zu lockerem Stuhl oder Bauchschmerzen führen kann. Wenn du diese Symptome bemerkst, solltest du die Reinigung sofort abbrechen (4).

Unsicher während der Schwangerschaft

Wenn du schwanger bist oder stillst, solltest du aufgrund von Sicherheitsbedenken und mangelnder Forschung Reinigungsprodukte meiden. Insbesondere die abführenden Inhaltsstoffe, die oft in Reinigungsmitteln verwendet werden, können gewisse Gefahren bergen (12).

Cascara sagrada ist zum Beispiel ein unsicherer Inhaltsstoff, der häufig in Reinigungsmitteln – auch in Açaí-Reinigungsmitteln – enthalten ist und der nachweislich in die Muttermilch übergeht und bei Säuglingen zu lockerem Stuhlgang führt (8).

Wenn du schwanger bist oder stillst und unter Verstopfung leidest oder mehr über sichere Möglichkeiten zur Gewichtsabnahme erfahren möchtest, wende dich an dein medizinisches Team oder einen registrierten Diätassistenten.

Kann die Darmgesundheit stören

Da Açaí-Reinigungsmittel das stimulierende Abführmittel Cascara Sagrada enthalten, sind sie nicht für eine langfristige Einnahme geeignet.

Die langfristige Einnahme von stimulierenden Abführmitteln geht mit Flüssigkeitsverlust und Dehydrierung einher. Das kann deinem Dickdarm schaden und dein Risiko für Dickdarmkrebs erhöhen (13).

Außerdem können diese Abführmittel das Gleichgewicht der guten Bakterien in deinem Darm stören, was sich negativ auf dein Immunsystem auswirken kann (9).

Ein Produkt empfiehlt, mindestens eine 30-tägige Pause zwischen den Zyklen der Açaí-Reinigung einzulegen, um die natürliche Darmregulierung zu unterstützen (4).

Im Zusammenhang mit restriktiven Diäten

Wenn du dich für eine Açaí-Reinigung entscheidest, verzichtest du möglicherweise auf gesündere und nahrhaftere Lebensmittel auf Kosten eines zweifelhaften Nahrungsergänzungsmittels zur Gewichtsabnahme.

Die Açaí-Entgiftung von Garden Greens empfiehlt zum Beispiel, die Nahrungsaufnahme auf einfaches Getreide, Obst und Gemüse zu beschränken, um die besten Entgiftungsergebnisse zu erzielen (5).

Diäten und Nahrungsergänzungsmittel, die eine schnelle Gewichtsabnahme fördern und zu vielen Einschränkungen in der Ernährung ermutigen, sind jedoch nicht nachhaltig, da verlorenes Gewicht wieder zugenommen werden kann. Darüber hinaus können diese Nahrungsergänzungsmittel langfristige Gesundheitsrisiken wie Knochenschwund mit sich bringen (14).

Außerdem werden Nahrungsergänzungsmittel zur Gewichtsabnahme mit einem erhöhten Risiko für Essstörungen in Verbindung gebracht (15).

Du solltest deinen Arzt konsultieren, bevor du Nahrungsergänzungsmittel zur Gewichtsabnahme oder restriktive Diäten ausprobierst.

Zusammenfassung

Açaí-Beeren-Reinigungsprodukte enthalten das schädliche Abführmittel Cascara Sagrada, das Bauchschmerzen verursachen, gesunde Darmbakterien zerstören und das Immunsystem schwächen kann. Restriktive Diäten, die mit diesen Reinigungskuren einhergehen, sind ebenfalls gefährlich.

Reinigungsalternativen zum Abnehmen

Um Gewicht zu verlieren und deine Gesundheit zu verbessern, solltest du immer deine Ernährung und deinen Lebensstil umstellen – und nicht auf eine Reinigung setzen. Hier sind einige Tipps, die eine nachhaltige Gewichtsabnahme unterstützen (16, 17, 18, 19, 20, 21):

  • Iss ganze Früchte. Ballaststoffe unterstützen nachweislich die Gewichtsabnahme. Die Açaí-Frucht ist reich an Ballaststoffen, aber in Açaí-Ergänzungsmitteln und -Reinigungsmitteln fehlt dieser Nährstoff.
  • Bleib hydriert. Trinke zu jeder Mahlzeit ein Glas Wasser und ersetze zuckerhaltige Getränke durch Wasser, um nachhaltig Gewicht zu verlieren.
  • Iss langsam. Langsames Essen reduziert die Nahrungsaufnahme, kurbelt die gewichtsreduzierenden Hormone an und hilft dir, dich satt zu fühlen.
  • Wähle ganze Körner. Ein höherer Vollkornverzehr wird mit einem geringeren Risiko einer Gewichtszunahme in Verbindung gebracht. Versuche also, raffinierte Kohlenhydrate durch Vollkorn zu ersetzen.
  • Erhalte guten Schlaf. Schlechter Schlaf wird mit einer Gewichtszunahme in Verbindung gebracht. Erwachsene ab 18 Jahren sollten ein Minimum von 7 Stunden Schlaf pro Nacht anstreben.

Zusammenfassung

Alternativen zur Açaí-Beeren-Reinigung für einen nachhaltigen Gewichtsverlust sind der Verzehr von ganzen Früchten, das Trinken von Wasser als Hauptgetränk, langsames Essen, die Wahl von Vollkornprodukten und ein guter Schlaf.

Gesundheitliche Vorteile der Açaí-Beere

Im Gegensatz zum Cleanse liefern ganze Açaí-Beeren eine Fülle von lebenswichtigen Vitaminen und Mineralien – vor allem Ballaststoffe, B-Vitamine, Eiweiß, gesunde Fette und die Vitamine A und C (1).

Açaí-Beeren haben auch entzündungshemmende Eigenschaften, die das Gewichtsmanagement unterstützen und den Blutdruck, Blutzucker und Cholesterinspiegel senken können (1, 2, 3, 22).

Reagenzglasstudien zeigen, dass Açaí auch vor Knochenschwund schützen kann, indem es Entzündungen lindert und die Vermehrung von Osteoklasten – den für den Knochenschwund verantwortlichen Zellen – stoppt (23).

Obwohl noch weitere Forschung notwendig ist, deuten Tierstudien darauf hin, dass Açaí ebenfalls das Krebswachstum bekämpfen kann (1).

Daher ist es am besten, diese Frucht als Ganzes oder püriert zu verzehren und keine Reinigungskuren zu machen. Açaí eignet sich hervorragend für Smoothies, Obstschalen und Joghurt.

Zusammenfassung

Açaí-Beeren bieten zahlreiche gesundheitliche Vorteile. Am einfachsten ist es wahrscheinlich, diese Frucht in ihrer pürierten Form zu essen.

Die Quintessenz

Eine Açaí-Beeren-Reinigung ist ein Nahrungsergänzungsmittel zur Gewichtsreduzierung, das behauptet, Giftstoffe und überschüssiges Gewicht zu reduzieren, indem es deinen Verdauungstrakt mit stimulierenden Abführmitteln wie Cascara Sagrada entstaut.

Es ist jedoch sicherer und gesünder, ganze Açaí-Beeren oder Püree zu essen, als eine Reinigungskur zu versuchen.

Der Grund dafür ist, dass Reinigungskuren zweifelhafte Behauptungen über die Gesundheit aufstellen und sich als unsicher erwiesen haben, da sie der Darmgesundheit schaden, restriktive Essgewohnheiten auslösen und in der Schwangerschaft gefährlich sein können.

Wenn du abnehmen oder dich gesund ernähren willst, solltest du dich ausgewogen ernähren und dich ausreichend bewegen.

Nur eine Sache

Probiere das heute aus: Als erfrischenden Snack oder zum Frühstück kannst du dir einen Açaí-Beeren-Smoothie mit Açaí-Püree, Orangensaft und einer Banane zubereiten. Er liefert alle Nährstoffe und Vorteile dieser Beere – ohne die Nachteile einer Reinigungskur.

Wie fandest du den Artikel?
Gefällt dir der Artikel?
Teilen
Die beste Zartbitterschokolade: Der ultimative Leitfaden für Käufer

Nutritastic hat eine Mission: durch eine bessere Ernährung möglichst vielen Menschen zu einem gesünderen Leben zu verhelfen! Mit Tausenden von Nutzern sind wir bereits auf einem guten Weg, dies zu erreichen.

Antworten

Jetzt Ernährungsplan starten
Sehr gut (12.416 Bewertungen)
👉 Zum Ernährungsplan 👉